Mach mal

Twitterparty, meine siebte

Am 17.6. fand um 20:30 wieder eine Twitterparty von Blogst statt. Es ging diesmal um die Blogtrends 2015 und folgende Fragen wurden gestellt.

F1: Was siehst Du als Blogtrends für 2015 und welche setzt Du selbst um?
A1: aufgeräumtes, responsive Design und Bewegtbild

F2: Welche neuen digitalen Angebote nutzt Du?
A2: muss ich passen, komme so schon kaum hinterher

F3: Werden die neuen Trends das klassischen Bloggen verändern?
A3: Vermutlich/hoffentlich nur ergänzen und erweitern

F4: Zu welchen Trends findest Du überhaupt keinen Zugang?
A4: Alles was mit Bewegtbild zu tun hat. Aber vielleicht ändert sich danach heute noch

F5: Wo geht für Euch die Reise in 2015 in Sachen Trends hin?
A5: Response für alle Plattformen, Bewegtbild und verteilen der Inhalte auf viele Kanäle, Blog als zentrale Anlaufstelle

Am Ende der Stunde war ich doch sehr überrascht, was es alles neues gibt, von dem ich noch nix oder nicht viel mitbekommen hatte. Bei Periscope, Snapchat und Ello habe ich mich jetzt angemeldet und bin schon sehr neugierig, was man damit so anstellen kann. Obwohl ich gerne die vielen Filme sehe, kann ich mir bisher noch nicht vorstellen, auch welche zu machen. Aber wer weiss, vielleicht ändert sich das ja noch, ausprobieren möchte ich es auf jeden Fall irgendwann mal. Auch neu für mich war die Nutzungsmöglichkeiten von WhatsApp als Art Abo-Dienst. Insgesamt waren sich alle darin einig, dass die mobile Nutzung und bewegte Bilder wohl dieses Jahr immer mehr Gewicht bekommen werden.

(Wer sich nichts unter einer Twitterparty vorstellen kann, kann sich die schöne Erklärungsseite bei Blogst ja mal anschauen oder meine Berichte über meine erstezweite, drittevierte, fünfte und sechste Twitterparty lesen.)

 

Sharing is caring - teilt den Beitrag, wenn er euch gefallen hat
  1. Pingback: Twitterparty, meine achte - diephotographin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.