Increase Creativity Increase Creativity Events Schau mal

Social Media Marketing Barcamp im StartWerk-A in Wiesbaden #SoMeMaBC18

Am 3.3.2018 fand in Wiesbaden im StartWerk-A das erste Social Media Marketing Barcamp statt. Und da ich an dem Tag und auch vorher oft gefragt wurde, wie ich auf die Idee gekommen bin, so ein Barcamp zu organisieren, beantworte ich die Frage hier einfach mal für alle und erzähle euch gleichzeitig, wie der Tag im Schamott-Schlösschen in Biebrich – so wird das StartWerk-A auch genannt – war. Kurz schon vorab: Hinterher wurde aus dem Teilnehmerkreis eine Fortsetzung gewünscht, und die wird es geben – save the date für den 23.03.2019.

Das StartWerk-A in Wiesbaden Biebrich von außen und das Treppenhaus - Social Media Marketing Barcamp - Increase Creativity Event - diephotographin
Das StartWerk-A in Wiesbaden Biebrich von außen und das Treppenhaus – Social Media Marketing Barcamp – Increase Creativity Event – diephotographin
Das StartWerk-A in Wiesbaden Biebrich von innen - Social Media Marketing Barcamp - Increase Creativity Event - diephotographin
Das StartWerk-A in Wiesbaden Biebrich von innen – Social Media Marketing Barcamp – Increase Creativity Event – diephotographin

Wie kommt man eigentlich auf die Idee ein Barcamp zum Thema Social Media Marketing zu organisieren?

Die Idee entstand beim Gründen von Increase Creativity. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass die Themen gerade beim Start in die Selbstständigkeit bei fast allen gleich sind und sich jeder fragt, wie wird mein Business, wie werde ich in Social Media gefunden. Durch meinen Blog hatte ich da schon ein wenig Erfahrung, zumindest mit Social Media, aber mit Marketing?

Da ich das Barcamp Format wirklich mag und auf den letzten beiden Barcamps immer jede Menge für mich mitgenommen habe, war die Idee geboren: Ein Barcamp zum Thema Social Media Marketing, damit alle voneinander lernen und sich vernetzen können.

Das StartWerk-A in Wiesbaden Biebrich der Eventspace im Keller - Social Media Marketing Barcamp - Increase Creativity Event - diephotographin
Das StartWerk-A in Wiesbaden Biebrich der Eventspace im Keller – Social Media Marketing Barcamp – Increase Creativity Event – diephotographin

In meinem Netzwerk waren ein Raum und auch Unterstützung recht schnell gefunden und es konnte los gehen. Logo (siehe oben) und Facebook Seite waren schnell angelegt und dann ging es an die Werbung. Da war das Thema Marketing wieder …

Eine leere Facebook Seite hilft da nicht wirklich weiter. Inhalte mussten her und deshalb wurde/wird auf der SoMeMaCamp Facebook Seite alles zum Thema Social Media Marketing, zumindest aus meiner Filter-Bubble – dazu später mehr – , mit euch geteilt.

Wie war das 1. Social Media Marketing Barcamp?

Um es kurz zu machen: Ich fand es einfach nur klasse und bin damit – dem Feedback nach – nicht allein! Wir waren 50 TeilnehmerInnen, eine gut gemischte Gruppe mit überragend hohem Frauenanteil, was mich bei dem Format und Thema tatsächlich überrascht hat, aber vielleicht hängt es damit zusammen, das es von einer Frau organisiert wurde? Unter den TeilnehmerInnen waren schon alte Barcamp-Hasen, einige waren das allererste Mal auf einem Barcamp und kannten das Format noch gar nicht. Dementsprechend verliefen die Vorstellungsrunde und die Sessionplanung, bei denen die Stimmung aber schon sehr gut und sehr konstruktiv war; letztendlich wurden 12 Sessions in den vier vorgesehenen Slots angeboten, immer drei parallel. Jeder konnte an dem Tag also mindestens vier vollständige Sessions besuchen, je nach persönlicher Einteilung 2 vor der Mittagspause und 2 danach.

Eventspace im Keller des StartWerk-A und die Verpflegung - Social Media Marketing Barcamp - Increase Creativity Event - diephotographin
Eventspace im Keller des StartWerk-A und die Verpflegung – Social Media Marketing Barcamp – Increase Creativity Event – diephotographin

Im StartWerk-A wurde mit warmen und kalten Getränken und jede Menge liebevoll angerichteter Knabbereien und Süssigkeiten für das leibliche Wohl gesorgt. Mittags gab es frische Pizza und beste Gastronomie-Unterhaltung in und aus Biagios Gastromobil im Innenhof. Die kurzen Wartezeiten auf ofenfrische Pizza wurde selbst in den Schneeresten der letzten Nacht fleißig zum Netzwerken genutzt.

Der Tagesablauf und die Sessionplanung - Social Media Marketing Barcamp - Increase Creativity Event - diephotographin
Der Tagesablauf und die Sessionplanung – Social Media Marketing Barcamp – Increase Creativity Event – diephotographin

Inhaltlich wurden Sessions zu den unterschiedlichsten Themen angeboten, wie Diskussionsrunden zur Vero App, zu Counterspeech und zur Filter-Bubble – siehe oben – , es gab eine Einführung zu Pinterest, (Facebook) Live Videos, Beispiele zum Umgang mit Instagram, Tipps für Fotos für Social Media und eine Einführung in kommunikationstheoretische Grundlagen. Best Practices für organische Reichweite wurden vorgestellt, Erfolgsbremsen im eigenen Mindset, ein Social Media Kalender und die Frage „Wie vernetze ich mich?“ besprochen.

Damit ihr euch einen besseren Eindruck machen könnt, habe ich versucht, den ganzen Tag in Bildern festzuhalten.

Einblick in einige Session des Tages - Social Media Marketing Barcamp - Increase Creativity Event - diephotographin
Einblick in einige Session des Tages – Social Media Marketing Barcamp – Increase Creativity Event – diephotographin

Noch ein paar mehr Einblicke bekommt ihr auf Twitter (#somemabc18) und Instagram (#somemabc18).

Die Verpflegung in der Mittagspause durch Biagios Gastromobil und die beschrifteten Tassen für den Tag - Social Media Marketing Barcamp - Increase Creativity Event - diephotographin
Die Verpflegung in der Mittagspause durch Biagios Gastromobil und die beschrifteten Tassen für den Tag – Social Media Marketing Barcamp – Increase Creativity Event – diephotographin

Wenn du Lust hast, das nächste Mal am 23.03.2019 (wie gesagt, save the date) dabei zu sein, schau einfach mal auf der Facebook Seite oder auf meinem Blog (Workshop und Events) vorbei. Dort werde ich den Start des Ticket-Verkaufs bekannt geben und euch alle weiteren Infos zum nächsten Social Media Marketing Barcamp mitteilen.

Fabian (StartWerk-A), Enno (Agentur placetobbe), ich und die Helfer Sebastian und Jasmin (hat das Foto gemacht) | die GoodieBag der Naspa und die Stifte von Edding | das Feedback der TeilnehmerInnen - Social Media Marketing Barcamp - Increase Creativity Event - diephotographin
Fabian (StartWerk-A), Enno (Agentur placetobbe), ich und die Helfer Sebastian und Jasmin (hat das Foto gemacht) | die GoodieBag der Naspa und die Stifte von Edding | das Feedback der TeilnehmerInnen – Social Media Marketing Barcamp – Increase Creativity Event – diephotographin

Habt ihr schon mal an einem Barcamp teilgenommen? Wie hat euch das Format gefallen? Oder kanntet ihr diese Art der Veranstaltung noch gar nicht?

Danke an die Sponsoren AStA Fresenius Idstein, Naspa und Edding, sowie die Unterstützung von Enno (placetobee) und Fabian (StartWerk-A) und den beiden Helfern Jasmin (Mienchenblog) und Sebastian (52weeksofmusic). Ohne euch hätte das Social Media Marketing Barcamp nicht so statt gefunden! 

Nimm mich mit zu Pinterest:

Sharing is caring - teilt den Beitrag, wenn er euch gefallen hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.