Blogger Workshop mit Blogger@Work und trusted Blogs

Meine To Do Liste für den Blog ist seit letzten Samstag wieder um einige Seiten gewachsen. Ich war im Dorint Hotel Main Taunus Zentrum bei Frankfurt beim Blogger Workshop von Blogger@Work und trusted Blogs. Das Wetter war herrlich, perfekt um den Tag in einem klimatisierten Raum zu verbringen, na ja, fast perfekt. (Notiz an mich: … „Blogger Workshop mit Blogger@Work und trusted Blogs“ weiterlesen

Julie und Julia – ein Blog wird zum Film wird zum Blogeintrag

Eigentlich wollte ich mich gestern Abend hinsetzen und für #29daysofblogging ein paar Beiträge vorbereiten. So langsam, also bereits nach der ersten Woche merke ich, wie viel Arbeit sich wirklich dahinter verbirgt, wenn man jeden Tag etwas im Blog zeigen möchte und dazu noch einen gewissen eigenen Anspruch an die Qualität hat. An Ideen und Fotomaterial … „Julie und Julia – ein Blog wird zum Film wird zum Blogeintrag“ weiterlesen

Bringen Challenges im Internet eigentlich etwas? #29daysofblogging

Wer mir in den sozialen Netzwerken folgt, bekommt immer mal wieder mit, dass ich gerne Challenges mitmache. Ob es die Instagram-Challenges von Fee (z.B. #abcfee2015, mein Beitrag zu #abcfee2015), die Sketchnote und Lettering Challenges von Frau Hölle (#sketchattack, #letterattack), Brushlettering von Olivia (randomolive) (#brushletteringpracticechallenge) oder auch einfach nur Buchstaben (#handletteredABCs) sind, es macht mir einfach Spaß. … „Bringen Challenges im Internet eigentlich etwas? #29daysofblogging“ weiterlesen