Lesungen + Events

Inhaltsverzeichnis
Craft Akt Party für BloggerInnen am 11.09.2018
Lesung von Julia Hubinger »Alles wie immer, nichts wie sonst« am 19.1.2018

Craft Akt – Feier deine Kreativität mit uns! am 13.10.2018 von 14-18 Uhr

Du bist BloggerIn und wolltest Dich schon immer mal an einem Bastelprojekt aus Holz austoben, hast aber keinen Platz zu Hause oder das nötige Werkzeug zur Hand? Dann komm zu unserer Craft Party nach Wiesbaden und setz’ Dein Projekt einfach gemeinsam mit anderen kreativen Köpfen im TAG.WERK um, einer DIY Bar im Industrial Chic mitten im schönen Wiesbaden!

Mit Holz und Farbe kann jeder ein eigenes Projekt umsetzen und bei ein paar Snacks und Getränken mit den anderen Party Gästen netzwerken. Ines und David stellen Material und Werkzeug für die folgenden vier Projekte aus ihrem Projekt-Menü: ein Memo-Board, eine Nail-String Art für die Wand, ein Leder-Tablett oder ein Werkzeugkoffer.

Für den Abend wird ein Unkostenbeitrag von 30 € erhoben, darin enthalten sind das Material für ein Projekt und die Snacks.
Die Anmeldung ist unter anmeldung@increasecreativity.de bis zum 22.09.2018 möglich. Der Platz in der DIY Bar ist begrenzt und es sind 23 Anmeldungen möglich. Bei einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen findet die Craft Akt Party statt.

Du bist schockverliebt in eines der Projekte? Dann sag uns in der Anmeldung direkt, welches der vier Projekte Du basteln möchtest!

Getränke sind im Preis nicht enthalten, können aber in der DIY Bar erworben werden.

Vielen Dank an Ines und David vom TAG.WERK und an party.de, die unsere Craft Party als Sponsoren unterstützen!

Aktuelle Informationen findet ihr auf der Veranstaltungsseite bei Facebook.

Lesung von Julia Hubinger am 19.1.2018 von 20-22 Uhr im fair.liebt.

Die Autorin Julia Hubinger liest im fair.liebt. in Wiesbaden aus ihrem Buch »Alles wie immer, nichts wie sonst« am 19.1.2018 von 20 – 22 Uhr.
Julia Hubinger, geboren 1979, bekam mit dreißig Jahren die Diagnose Multiple Sklerose. Kurz darauf wurde sie zum ersten Mal Mutter, mittlerweile ist sie Mutter von drei Kindern. Ihr Buch »Alles wie immer, nichts wie sonst«, erschienen bei Eden Books, ist der berührende Erfahrungsbericht einer jungen Frau, die im Umgang mit ihrer Krankheit Multiple Sklerose jede Menge Stärke und Kampfgeist beweist. Das Buch ist ein bewegender Erfahrungsbericht über den Verlauf einer Krankheit, die immer häufiger diagnostiziert wird. Betroffenen macht sie Mut für das alltägliche Leben mit MS. Interessierten und Angehörigen gibt sie einen Einblick in die Krankheit, Symptome und eine mögliche Therapie.
Julia lebt mit ihrer Familie im Rhein Main Gebiet. In ihrem Blog „Mama Schulze“ berichtet sie über ihr Leben mit Kindern und Krankheit.
fair.liebt. ist das rein vegane Restaurant im Dichterviertel.

Aktuelle Infos unter Lesung Veranstaltungsseite bei Facebook.